Verkehrsrecht

Zu allen Fragen in Sachen Verkehrsrecht finden Sie bei uns fundierte, kompetente Antworten. Unsere Anwälte in Berlin beraten Sie gern zu folgendfen Themen aus dem Verkehrsrecht:

 

  • Verhalten nach einem Unfall oder Vekehrsverstoß
  • Geltendmachung von Schäden nach einem Verkehrsunfall
  • Fragen zu Bußgeldverfahren
  • Fragen zu Strafen im Verkehrsrecht
  • Beratung über Kfz-Versicherungen
  • Unfallgutachten

und übernehmen gegebenenfalls Ihre Vertretung  gegenüber Versicherungsgesellschaften, Behörden und sonstigen Anspruchsgegnern bei:

  • Schadensersatz und Schmerzensgeld bei Versicherung des Unfallgegners
  • Verteidigung in Bußgeld-und Verkehrsstrafsachen
  • Verlust des Führerscheins

Besitzen Sie keine Rechtschutzversicherung oder haben keinen Anspruch auf Beratungshilfe, prüfen wir gern kostenfrei für Sie, ob die gegnerische Versicherung die Kosten der anwaltlichen Beauftragung übernehmen muss und ziehen dann die Anwaltskosten ein.

 

Orientierungshilfe: Was ist das Verkehrsrecht?

Das Verkehrsrecht ist Teil des Verkehrswesens und umfasst im weitesten Sinne sämtliche Rechtsnormen, die mit dem Verkehr, also der Ortsveränderung von Personen und Gütern in Verbindung stehen. Es ist sehr komplex, da es sich aus verschiedensten Vorschriften des öffentlichen Rechts und des Privatrechts zusammensetzt. Aufgrund der Verschiedenheit der zu regelnden Anforderungen kann es nur schwerlich in einer Kodifikation erfasst werden und ist daher einer detaillierten Gesetzgebung unterzogen.